your story

Standard
your story

Pasiofeel startet mit neuen Ideen ins neue Jahr. Eine große Änderung wird noch im ersten Quartal 2018 durchgeführt – Genaueres dann hier und natürlich auf unserer Facebook-Seite.

Unsere neue Idee ist ein Aufruf: erzählt uns eure Geschichten unter unserem Motto „Wir reden darüber.“. Wir möchten deine/Ihre/eure Geschichte, deinen und Ihren und euren speziellen Blickwinkel zum Thema machen und veröffentlichen eure Sichtweise – in anonymisierter Form – auf diesem Blog.

Das Ziel? Klare Sprache und das Sichtbarmachen von Diversität. Es gibt viele Statistiken und Allgemeinplätze. Uns interessieren eure ganz persönlichen Gedanken, Eindrücke, Erlebnisse, die hinter diesen Statistiken und den allgemeinen Selbstverständlichkeiten stehen. Und wenn ihr glaubt, dass es irgendeine verrückte Story sein muss – nein! Einfach nur etwas, das ihr gerne aus eurem Erfahrungs- oder Gedankenschatz im Themenbereich der Sexualität erzählen wollt, das ist hier willkommen! Wir urteilen nicht, wir hören euch zu und wir freuen uns über euer Vertrauen in uns! Egal ob kurz oder lang, kinky oder vanilla oder ganz ohne Action: herzlich willkommen bei pasiofeel!

 

Eure

Cornelia, Thomas & Sara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s